Huhn mit Papaya Soße auf Basmati Reis

Huhn mit Papaya Soße auf Basmati Reis

Das Huhn mit Papaya Soße auf Basmati Reis ist ein leichtes Gericht mit einer tollen Note durch die Papaya, den Sesam und das Kurkuma. Die Kokosmilch rundet alles schön ab und ist nicht so deftig wie Sahne. Allerdings kann man auch Sahne statt der Kokosmilch verwenden.

Zutaten für das Huhn mit Papaya Soße auf Basmati Reis:

  • 400g Hühnerfilet
  • 1 kleine Papaya
  • 2 EL Olivenöl
  • 400ml Kokosmilch
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Msp Zitronengraspulver
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Hühnerbrühe
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 2 EL Sesam
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 2 Msp Pfeffer
  • 1 EL gehackter Thai Basilikum
  • 2 EL gehackter Koriander
  • 1 Tasse Basmati Reis
  • 1 TL Salz für den Basmati Reis
  • 2 ½ Tassen Wasser für den Basmati Reis

Die Zubereitung:

Zuerst wird das Hühnerfilet in kleine Stückchen geschnitten, die Zwiebel halbiert und dann in Scheiben geschnitten. Jetzt schält man die Papaya, entfernt die Samen und schneidet sie auch in kleine Stückchen. Der Thai Basilikum und der Koriander werden jetzt gehackt und dann auf die Seite gelegt. Der Koriander kommt erst ganz am Schluss hinzu. Erst wenn man den Topf von der Herdplatte genommen hat, das er nicht mit kocht und so seinen Geschmack behält. Jetzt werden die Zwiebeln glasig gedünstet, die Papaya Stückchen hinzugegeben und etwa 2-3 Minuten gedünstet. Nun löscht man die beiden Zutaten mit Kokosmilch ab und gibt alle Gewürze bis auf den Koriander hinzu und lässt alles etwa 10 Minuten auf kleiner Hitze köcheln.

In der Zwischenzeit kann man den Basmati mit etwas Salz in einem Topf mit Deckel kochen. Für eine Tasse Reis werden etwa 2,5 Tassen Wasser gebraucht, man darf ihn beim kochen allerdings nicht rühren, da der Basmati sonst anbrennt. Nun wieder zur Soße, nach dem die Soße nun 10 Minuten geköchelt hat gibt man das Hühnerfilet hinzu und lässt sie nochmals etwa 7 Minuten auf kleiner Hitze weiterköcheln, bis das Hühnerfilet gar ist. Jetzt nimmt man den Topf vom Herd und rührt den Koriander unter. Jetzt gibt man den Basmati Reis auf  einen Teller und die Papaya Soße darüber und schon ist das Huhn mit Papaya Soße auf Basmati Reis fertig.

Follow on Bloglovin

0 comments on “Huhn mit Papaya Soße auf Basmati ReisAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.